Titel WavE

Zukunftsfähige Technologien und Konzepte zur Erhöhung der Wasserverfügbarkeit durch Wasserwiederverwendung und Entsalzung - WavE

Die Verfügbarkeit von Wasser in ausreichender Menge und Qualität ist entscheidend für das gesundheitliche Wohlergehen des Menschen, für die nachhaltige Entwicklungsfähigkeit von Regionen und eine intakte Umwelt. Die Beeinträchtigung der Wasserressourcen infolge Übernutzung und Verschmutzung einerseits und der weiterhin steigende Wasserbedarf bei begrenzten Ressourcen andererseits stellen eine immense Herausforderung dar. Die Erhöhung der Wasserverfügbarkeit durch Wiederverwendung und Entsalzung gewinnt mit zunehmendem Wasserstress nicht nur in klassischen ariden Gebieten, sondern auch in Wachstumsregionen durch konkurrierende Nutzungen stark an Bedeutung.

Die Fördermaßnahme WavE ist Teil des BMBF-Förderschwerpunktes "Nachhaltiges Wassermanagement“ (NaWaM) des BMBF-Rahmenprogramms "Forschung für nachhaltige Entwicklungen“ (FONA) und der BMBF-Forschungsagenda Green Economy im Handlungsfeld "Produktion und Ressourcen: Rohstoffe, Wasser und Land“.

Ziel der Fördermaßnahme WavE ist es einen Beitrag zur Erhöhung der Wasserverfügbarkeit und damit zu einer nachhaltigen Entwicklung von Regionen im In- und Ausland zu leisten, insbesondere auch in Ländern mit ausreichendem Potenzial für deutsche Technikanbieter. Hierfür sollen innovative Technologien, Betriebskonzepte und Managementstrategien für eine nachhaltige Erhöhung der Wasserverfügbarkeit und ein zukunftsfähiges Wassermanagement entwickelt werden.

In WavE widmen sich 13 Verbundprojekte und ein Begleitvorhaben dieser Aufgabe. Die Verbundprojekte arbeiten disziplinübergreifend in transdisziplinären und praxisorientierten Teams, mit Fachleuten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis. Sie adressieren das Thema „Erhöhung der Wasserverfügbarkeit“ dabei aus verschiedenen Perspektiven und mit unterschiedlichen Herangehensweisen.

AKTUELL

Weltwassertag 2017:
Fördermaßnahme WavE adressiert mit Wasserwiederverwendung den Schwerpunkt des diesjährigen Weltwassertages

WavE-Broschüre (12/2016)
Überblick über den Aufbau und die Struktur der BMBF-Fördermaßnahme WavE

Veranstaltungen

11th IWA International Conference on Water Reclamation and Reuse
23.-27.07.2017
Long Beach, California

The 11th IWA International Conference on Water Reclamation and Reuse will be held on July 23-27, 2017, in Long Beach, California.  Don’t miss out the conference which is jointly hosted by Water Environment & Reuse Foundation, NWRI, and WateReuse California, bringing together leading water managers, industry leaders, and researchers to share knowledge on four core topic areas: Water Reuse Management, Water Reuse Applications, Water Reuse Sustainability, and Innovations in Water Reuse Technologies.
 
The conference includes five pre-conference workshops, an exhibit hall, networking breaks, poster presentation, and a program with over 40 technical sessions.
 
To register or view the conference program, please visit http://iwareuse2017.org/

Industrietage Wassertechnik
14.-15.11.2017
Dortmund

Autaktveranstaltung WavE
13.-14.12.2016
Frankfurt a.M.


© BMBF 06/30/2017 09:45 - Alle Rechte vorbehalten.